Im 21. Türchen versteckt sich wieder ein Rezept für Kekse.

Zutaten:

  • 100 g Puderzucker 
  • 200 g weiche Butter 
  • 1  Ei  
  • 1 Päckchen Vanille Zucker 
  • 1 Prise Salz 
  • 250 g Mehl 
  • Marmelade zum bestreichen ca. 270 g

Puderzucker mit Butter, Ei, Vanille Zucker und Salz mit dem Schneebesen cremig schlagen. Mehl zugeben und zügig unterrühren. Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen.

Ungefähr 60 Kringel (mit ca. 4cm Durchmesser) auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche spritzen. Dabei darauf achten, dass die Mitte der Kringel fast geschlossen ist und die Kekse genügend Abstand zueinander haben.

Blechweise im vorgeheizten Backofen (200 °C) 8–10 Minuten gold-braun backen. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

Marmelade in einen Topf geben und erwärmen. Jeweils einen 1/2 TL Marmelade in die Mitte der Kringel geben. Vollständig trocknen lassen.