„Jeder einzelne kann etwas bewirken!“

„Jeder einzelne kann etwas bewirken!“

Aktuelles „Your bottle is the message“, so heißt eine noch junge Organisation in Wien, die einen Beitrag zum Umweltschutz und Plastikreduktion leisten will. Gründerin Liane Seitz kommt eigentlich aus der Luxus- und Lifestyle-Branche und findet, es ist Zeit umzudenken....
Altes Brot nutzen und Klima schützen

Altes Brot nutzen und Klima schützen

Österreichischs Haushalte werfen im Jahr rund 157.000 Tonnen an genießbaren Lebensmitteln in den Abfall (Quelle: www.wien.gv.at). Unser heuriges Motto „Verwenden statt verschwenden“ hat auch Auswirkungen auf das Klima. Für Lebensmittel gilt: wer alles...
Wortspende: Wir haben die Durchschlagskraft etwas zu bewegen

Wortspende: Wir haben die Durchschlagskraft etwas zu bewegen

Blog Katharina Rogenhofer Fridays for Future & Klimavolksbegehren „Fridays for Future“ haben schon viele Menschen in Österreich und weltweit bewegt. Seid ihr zufrieden mit den Reaktionen, die ihr ausgelöst habt? Das Thema Klimakrise ist endlich angekommen. Die...
Wortspende: Ich trenne mich schwer von Dingen

Wortspende: Ich trenne mich schwer von Dingen

Blog Pia Hierzegger Schauspielerin In ihrem letzten Film „Der Boden unter den Füßen“ spielen sie die psychisch kranke Schwester einer erfolgreichen Unternehmensberaterin, die 100 Stunden und mehr in der  Woche arbeitet. Eine ganz normale Welt im Jahr...
Wortspende: Ein Rasenmäher reicht für 7 Haushalte

Wortspende: Ein Rasenmäher reicht für 7 Haushalte

Blog Jakob Feinböck Schüler, App Entwickler Deine Leih-APP wannarent geht demnächst an den Start. Was bringt sie in puncto Umweltschutz? Mit wannarent wollen wir erreichen, dass der private Besitz von Gegenständen, die wir seltener als einmal die Woche brauchen,...