Das Badesalz im 3. Türchen ist ganz schnell und einfach selbst gemacht und lässt sich beliebig abwandeln!

Zutaten:

  • 500g Meersalz
  • 1-3 EL getrocknete Blüten oder Kräuter
  • 3-5 Tropen ätherische Öle
  • Behälter zum Verpacken z.B. ein Glas (ein altes Marmeladenglas eignet sich ideal dafür) oder ein Organzasäckchen

Das Salz sorgfältig mit den ätherischen Ölen mischen und anschließend die Blüten oder Kräuter dazugeben. In den Behälter abfüllen und schon ist das Badesalz fertig!

Tipps für Mischungen ätherischer Öle:

Erfrischend: 2 Tropfen Pfefferminzöl, 2 Tropfen Cajeputöl und 1 Tropfen Orangenöl. Entspannend: 3 Tropfen Lavendelöl, 2 Tropfen Salbeiöl Harmonisierend: 2 Tropfen Sandelholzöl, 2 Tropfen Rosenöl.

Disclaimer: Ätherische Öle sind für Kleinkinder nicht geeignet.